Als Architekten und Innenarchitekten beschäftigen wir uns mit der Gestaltung von Raum - Innenräumen, Aussenräumen und Zwischenräumen. Dabei steht immer die ganzheitliche Betrachtung einer Aufgabe innerhalb eines gegebenen Kontextes im Vordergrund. Durch die Verknüpfung der unterschiedlichen Maßstäbe, vom Gebäude bis hin zum Möbeldetail, entsteht eine komplexe Lösung. Beim Erarbeiten von Ideen überprüfen wir immer auch ungewöhnliche Ansätze und Fragestellungen. Dabei ist die Kommunikation mit dem Bauherren, die Annäherung und Sensibilisierung ein wichtiger Begleiter auf dem Weg zu einem stimmigen Ergebnis.


Die Süddeutsche Zeitung hat uns in einem Artikel über uns
als `Die Wesentlichen` bezeichnet. Ein  Titel der uns gefällt.
Das Wesen einer Aufgabe exakt zu durchdringen, um sie auf
das zu reduzieren, worauf es ankommt - auf das Wesentliche -
das entspricht uns.